Studium & Weiterbildung

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

AKAD University

Bachelor of Science, Fernstudium
11.952,00€
Sie möchten neue Ergebnisse zu dieser Suche per E-Mail erhalten?

Bachelor Angewandte Informatik (B.Sc.)

Wilhelm Büchner Hochschule

Bachelor of Science, Berufsbegleitend
Kosten auf Anfrage
Merken

Bachelor Energieinformatik (B.Sc.)

Wilhelm Büchner Hochschule

Bachelor of Science, Vollzeit
Kosten auf Anfrage
Merken

Bachelor Informatik (B.Sc.)

Wilhelm Büchner Hochschule

Bachelor of Science, Berufsbegleitend
Kosten auf Anfrage
Merken

Bachelor Maschinenbau-Informatik (B.Eng.)

Wilhelm Büchner Hochschule

Bachelor of Engineering, Berufsbegleitend
Kosten auf Anfrage
Merken

Bachelor Technische Informatik (B.Eng.)

Wilhelm Büchner Hochschule

Bachelor of Engineering, Berufsbegleitend
Kosten auf Anfrage
Merken

Bachelor Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Wilhelm Büchner Hochschule

Bachelor of Science, Berufsbegleitend
Kosten auf Anfrage
Merken

Master Medieninformatik (M.Sc.)

Wilhelm Büchner Hochschule

Master of Science, Berufsbegleitend
Kosten auf Anfrage
Merken

Master Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)

Wilhelm Büchner Hochschule

Master of Science, Berufsbegleitend
Kosten auf Anfrage
Merken

Wirtschaftsinformatik

Wilhelm Büchner Hochschule

Zertifikat, Berufsbegleitend
Kosten auf Anfrage
Merken

Wirtschaftsinformatik (dual)

Hochschule Weserbergland

Bachelor of Science, Vollzeit
Kosten auf Anfrage
Merken

Angewandte Informatik

Hochschule Darmstadt

Bachelor of Science, Fernstudium
13.734,00€
Merken

Energieinformatik

Hochschule Darmstadt

Bachelor of Science, Fernstudium
13.734,00€
Merken

Informatik

Hochschule Darmstadt

Bachelor of Science, Fernstudium
11.772,00€
Merken

Maschinenbau-Informatik

Hochschule Darmstadt

Bachelor of Engineering, Fernstudium
13.944,00€
Merken

Medieninformatik

Hochschule Darmstadt

Master of Science, Fernstudium
12.648,00€
Merken

Online-Studium B. Sc. Web- und Medieninformatik

Springer

Bachelor of Arts, Fernstudium
11.952,00€
Merken

Online-Studium B. Sc. Wirtschaftsinformatik

Springer

Bachelor of Science, Fernstudium
11.952,00€
Merken

Wirtschaftsinformatik

IUBH Internationale Hochschule

Bachelor of Science, Fernstudium
11.983,00€
Merken

Wirtschaftsinformatik

IUBH Internationale Hochschule

Master of Science, Fernstudium
8.387,00€
Merken

Wirtschaftsinformatik

Hochschule Darmstadt

Bachelor of Science, Fernstudium
11.772,00€
Merken

Kostenlos Informationen für obige Softwareentwickler Studiengänge anfordern

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können der Verarbeitung jederzeit widersprechen.

Sprichwörtlich führen viele Wege nach Rom und ähnliches gilt für die Studienoptionen, die für Aufgabenbereiche in der Softwareentwicklung qualifizieren. Rund zwei Drittel der recherchierbaren Studienprogramme zur Ausbildung zukünftiger Softwareentwickler/-innen sind im Bereich grundständiger Studienangebote angesiedelt.

"Das Traurigste am Leben ist, dass die Wissenschaft derzeit schneller Wissen sammelt als die Gesellschaft Weisheit." (Isaac Asimov)

In weiterführenden Studiengängen erfolgt zumeist die Spezialisierung auf konkrete Tätigkeitsfelder und/oder Branchen.

Grundständige Studiengänge mit Schwerpunkt Softwareentwicklung

Der akademische Einstieg nach der Schule oder auf dem zweiten Bildungsweg führt zum Bachelor of Arts oder zum Bachelor of Science. Viele Studiengänge bauen zunächst Basiskenntnisse auf und erlauben im letzten Studiendrittel erste Spezialisierungen auf bestimmte Aufgaben für Softwareentwickler/-innen.

Zu den Spezialisierungen, die neben Studienangeboten in Allgemeiner/Angewandter Informatik für den Berufseinstieg qualifizieren, gehören unter anderem

  • Digital Business,
  • E-Government,
  • Informationstechnik,
  • Mechatronic,
  • Medizinische Informatik,
  • Product-Service Engineering,
  • Softwareentwicklung und Medieninformatik,
  • Verwaltungsinformatik und
  • Wirtschaftsinformatik.

Weiterführende Studienprogramme für Softwareentwickler/-innen

Masterstudiengänge für Softwareentwickler/-innen vertiefen in bis zu vier Semestern Ihr vorhandenes Portfolio um Spezialwissen.

Außer verschiedenen Informatikstudiengängen mit Schwerpunkten in der Softwareentwicklung, finden Sie im Studienangebot inländischer Hochschulen Programme wie

  • Angewandte Medieninformatik,
  • Business Consulting,
  • Entwicklungs- und Simulationsmethoden im Maschinenbau
  • Geoinformatik,
  • Global Software Development,
  • IT und Automation,
  • Navigation und Umweltrobotik sowie
  • Telematik.

Studieninhalte

Wie an der Angebotsbreite unterschiedlicher Studienangebote zu erkennen ist, können die Inhalte in grundständigen und in weiterführenden Studiengängen stark voneinander abweichen. Neben den grundlegenden Fertigkeiten des Programmierens und der Analyse rechnergestützter Systemlösungen erwerben Sie im Studium erstes Expertenwissen.

Vor einer endgültigen Entscheidung für einen Studiengang stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten der eigenen Kompetenzanalyse und des Abgleichs mit den Studieninhalten an der Wunschhochschule zur Verfügung. Das frühzeitige Nutzen dieser Optionen verhindert Misserfolge im Studium.

Studienvoraussetzungen

Interesse an Computern und ein ausgeprägtes mathematisch-technisches Denken gehören zu den persönlichen Voraussetzungen, ein Studium in einer der genannten Fachrichtungen erfolgreich zu durchlaufen. Entsprechende schulische Schwerpunkte erleichtern den Studieneinstieg.

Ebenso wichtig sind analytisches Denken, Abstraktionsvermögen und eine akribische Arbeitsweise. Nur zum Teil lassen sich im Studium und vor allem im späteren Berufsleben Defizite in diesen Bereichen durch erlernbare Methoden und Techniken kompensieren.

Formal ist für den Beginn des grundständigen Studiums mit dem Berufsziel einer Tätigkeit im Bereich Softwareentwicklung die allgemeine oder die fachbezogen beruflich erworbene Hochschulreife zu belegen. In Einzelfällen erwarten die Hochschulen zusätzlich den positiven Abschluss eines fachbezogenen Eignungstests. Empfehlenswert ist eine mindestens gute Beherrschung der englischen Sprache.

Fazit

  • Grundständige Studiengänge dienen dem Aufbau von Basiswissen für angehende Softwareentwickler/-innen.
  • Weiterführende Studiengänge vermitteln Branchen- und Fachwissen sowie spezifische Methoden.
  • Technisches Interesse und mathematische Fertigkeiten sind wichtige Voraussetzungen für Ihren Studien- und Berufserfolg.
  • Zu den wichtigen Soft Skills zählen Kooperationsfähigkeit und Genauigkeit.
  • Softwareentwickler/-innen bewegen sich bereits im Studium im internationalen Umfeld.